custom header picture

Open Education – die ewig Unvollendete

16. November 2016 Redaktion Synergie Keine Kommentare

Illustration zum BeitragAutor: Dr. Markus Deimann

Open Education ist zu einem „Rebel Boy“ für die Netzwerkgesellschaft geworden, was eine erstaunliche Renaissance für ein Konzept ist, das in den 1970er-Jahren noch als versponnene
Hippie-Bewegung galt und aufgrund wenig positiver empirischer Befunde zur Wirksamkeit in den Bildungsplänen seit den 1980er-Jahren keine Rolle mehr spielte. Mit dem
Übergang … (mehr als PDF-Beitrag unter https://uhh.de/zv05g).

eScience-Forschungsmethodik – ein neuer Ansatz für eine kollaborative Wissenschaft

Redaktion Synergie Keine Kommentare

Illustration zum BeitragAutorinnen und Autoren: Prof. Dr. Thomas Köhler, Prof. Dr. Ansgar Scherp, Claudia Koschtial, Carsten Feld, Sabrina Herbst

Spätestens seit den 1980er-Jahren ist eine Veränderung der menschlichen Lebenswelt durch eine zunehmende Digitalisierung und mediengestützte soziale wie organisationale Vernetzung zu beobachten (Lievrouw et
al. 2000). Stichworte wie computervermittelte Kommunikation … (mehr als PDF-Beitrag unter https://uhh.de/x6tm0).

Diskutieren Sie hier im Blog zum Thema.

Offene Hochschulen – Open Education im Spiegel internationaler Entwicklungen

Redaktion Synergie Keine Kommentare

Illustration zum BeitragAutor: Prof. Dr. Olaf Zawacki-Richter

„Openness“ – so das Leitthema dieses Heftes – ist ein Oberbegriff für eine Bewegung, die Weller (2014) entlang von drei Phasen beschreibt: „I would suggest that there are three key strands that lead to the current set of open education core concepts: open access education, open source software and web 2.0 culture“ (S. 34). Zu diesen Kernelementen zählen Open Education bzw. Open Learning … (mehr als PDF-Beitrag unter https://uhh.de/jcdoz).

Diskutieren Sie hier im Blog zum Thema.

Alles open – alles gut? Informationelle Ökosysteme und ihr Beitrag zur Öffnung von Bildung

Redaktion Synergie Keine Kommentare

Illustration zum BeitragAutorinnen und Autoren: Prof. Dr. Michael Kerres, Richard Heinen, Dr. Barbara Getto

Bereits heute stehen viele Bildungsressourcen für die Lehre im Netz zur Verfügung. Doch um das Ziel einer Öffnung von Hochschule zu erreichen, wird ein offenes informationelles Ökosystem erforderlich, in der die Vielfalt von Inhalten und Anbietern sichtbar wird. Ressourcen unterschiedlicher Granularität und Lizensierung werden in … (mehr als PDF-Beitrag unter https://uhh.de/9jtsn).

Diskutieren Sie hier im Blog zum Thema.

Digitalisierung und Lernen. Das Versprechen der Open Educational Resources aus international-vergleichender Sicht

Redaktion Synergie Keine Kommentare

Illustration zum BeitragAutor: Dr. Dominic Orr

Digitalisierung ist allgegenwärtig für junge Menschen, alte Menschen, Schülerinnen und Schüler, Studierende, Erwerbstätige sowie Rentnerinnen und Rentner. Das zeigt u. a. die Häufigkeit der Internetverwendung in den Ländern der Europäischen Union (EU). Laut EU-Daten für 2015 besuchen 65 Prozent der EU-Bürgerinnen und -Bürger täglich das Internet. Für Personen … (mehr als PDF-Beitrag unter https://uhh.de/vfe12).

Diskutieren Sie hier im Blog zum Thema.

SynLLOER – Offene Bildungsmaterialien in breite Wahrnehmung bringen

Redaktion Synergie Keine Kommentare

Illustration zum BeitragAutor: Tobias Steiner

Im September 2016 veröffentlichte das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) eine Open-Access-Strategie und unterstrich damit die Zielsetzung, Materialien aus der Wissenschaft frei zugänglich und verwendbar zu machen. Während die freie Verfügbarkeit von Forschungsdaten und zugehörigen Publikationen in den letzten Jahren große Fortschritte … (mehr als PDF-Beitrag unter https://uhh.de/59bqg).

Diskutieren Sie hier im Blog zum Thema.

Hamburg Open Online University (HOOU)

Redaktion Synergie Keine Kommentare

Illustration zum Beitrag

Im zweiten thematischen Schwerpunkt von Ausgabe #02 werden in Form von Spotlights 20 Lernarrangements des Kooperationsprojekts Hamburg Open Online University (HOOU) einer breiten Öffentlichkeit präsentiert. Gerahmt wird dieser Teil des Magazins von Beiträgen zur agilen Produktentwicklung sowie zum Fortgang des Projekts in den nächsten zwei Jahren (mehr als PDF-Beitrag unter https://uhh.de/p9384).

Unterwegs. Die ganze Welt der Offenheit – ein (Welt-)Reisebericht

Redaktion Synergie Keine Kommentare

Illustration zum BeitragAutor: Prof. Dr. Ulf-Daniel Ehlers

Openess – Offenheit. Ein Schlagwort, in der Debatte um Digitalisierung der Hochschulen schon lange nicht mehr wegzudenken. Es ist nicht nur nicht mehr wegzudenken, es steht geradezu prototypisch für Digitalisierung in der Hochschule, seit die Versprechungen des E-Learnings der 1980er- und 1990er-Jahre sich zunächst als nicht tragfähig herausstellten. Es wurde immer klarer … (mehr als PDF-Beitrag unter https://uhh.de/zv05g).

Diskutieren Sie hier im Blog zum Thema.

Wissenschaftlicher Beirat im Porträt

Redaktion Synergie Keine Kommentare

Illustration zum BeitragWiss. Beirat: Dr. Marc Göcks, Prof. Dr. Patricia Arnold, Jun.-Prof. Dr. Sandra Hofhues, Prof. Dr.-Ing. Norbert Ritter

Zukünftig wird ein wissenschaftlicher Beirat die inhaltliche Qualitätssicherung und Weiterentwicklung von Synergie intensiv begleiten. Die Beiratsmitglieder stellen wir unseren Leserinnen in der neuen Ausgabe auf eine sehr persönliche Art und Weise vor. Sie werden die Fachpublikation ganz vielfältig und aktiv aus ihren jeweiligen Perspektiven mitgestalten (mehr als PDF-Beitrag unter https://uhh.de/2ap30).