custom header picture

Gute Nachrichten für Open Access

06. September 2017 Redaktion Synergie Keine Kommentare

Am 01. September hat das Bundesforschungsministerium einen neuen Post-Grant-Fund zur Förderung des freien Zugangs zu wissenschaftlichen Veröffentlichungen bewilligt. Ein Schritt, der die steigende Relevanz von OER im wissenschaftlichen und auch im Hochschulkontext wiederum hervorhebt. Durch Open-Access-Projekte und die Übernahme der Publikationskosten durch das BMBF vervielfachen sich die Möglichkeiten in Hochschullehre und Studium.

Lesen Sie hierzu die Pressemitteilung des Bundesministeriums für Bildung und Forschung vom 01.09.2017:

 

Hilfe für Kosten bei Open Access

 

Open Access bzw. Openness an der Universität Hamburg

21. Juni 2017 Redaktion Synergie Keine Kommentare

Illustration zum BeitragAutor: Dr. Stefan Thiemann

PDF-Download: https://uhh.de/s4q3g

Die Universität Hamburg bekennt sich in ihrem Leitbild zur Offenheit des Zugangs zu Forschung, Lehre und Weiterbildung. Diese Openness beschränkt sich nicht auf digitale Angebote, vielmehr gibt es eine lange Tradition der kostenlosen Weiterbildung u. a. in Form des Allgemeinen Vorlesungswesens, öffentlicher Vorträge und Einrichtungen wie der Museen und Sammlungen der Universität Hamburg.