custom header picture

Call #04: Abstract-Einreichung noch bis zum 17. Juli 2017 möglich

05. Juli 2017 Redaktion Synergie Keine Kommentare

Call Ausgabe 04

Am 23. November 2017 wird die vierte Ausgabe unseres Fachmagazins Synergie zum Themenschwerpunkt Makerspaces und Innovationsräume für die Lehre erscheinen. Noch bis zum 17. Juli 2017 können Abstracts eingereicht werden. Bitte beachten Sie dazu den Call und die Hinweise in unserem neuen Magazin (PDF-Download). Bei Fragen wenden Sie sich gern an unsere Redaktion unter redaktion.synergie@uni-hamburg.de.

Dritte Ausgabe des Fachmagazins Synergie erschienen

21. Juni 2017 Redaktion Synergie Keine Kommentare

Illustration zum Beitrag

Die inzwischen dritte Ausgabe des Fachmagazins Synergie ist am 21.06.2017 zu den Themen “Agilität & Digitalisierung” und “OER” erschienen.
PDF-Download der Gesamtausgabe unter https://uhh.de/il0sr oder als ePUB-Download unter https://uhh.de/bd6gp.
Eine Übersicht zu den einzelnen Beiträgen finden Sie auf der Website www.synergie.uni-hamburg.de zur aktuellen Ausgabe oder hier im Blog unter Kategorie Ausgabe 03.

Neue Reihe Synergie Praxis: Band OER 2017

Redaktion Synergie Keine Kommentare

Illustration zum Beitrag Mit dem Beileger “OER 2017” zu dieser dritten Ausgabe von Synergie startet die Reihe “Synergie Praxis”. Als Handreichung für den Einstieg in die Welt der Open Educational Resources (OER) bietet der kompakte DIN-A5-Band Hilfestellungen bei Fragen zu Urheberrecht, OER-Fundstellen, offenen Bild- und Medienlizenzen und vielem mehr an. Um in Zukunft schnell zu der Frage “Was muss ich tun, um OER bereitstellen zu können?” eine Antwort zu finden, kann der Band ideal als Nachschlagewerk genutzt werden.

PDF-Download: https://uhh.de/eniqr
ePub-Download: https://uhh.de/qow1z
Plakat PDF-Download: https://uhh.de/ibgs7

Open Education und Open Educational Resources – deutsche und europäische Policy im Überblick

Redaktion Synergie Keine Kommentare

Illustration zum BeitragAutorin: Dr. Caroline Surmann

PDF-Download: https://uhh.de/2dxy1

Während im Policy-Diskurs in Deutschland die Möglichkeiten in den Fokus gerückt werden, die mit der offenen Lizensierung von digitalen Materialien einhergehen, steht die Diskussion um OER der europäischen Kommission im Lichte des übergeordneten Themas einer insgesamt Offenen Bildung.

Die Informationsstelle OER – Information, Transfer und Vernetzung für OER

Redaktion Synergie 1 Kommentar

Illustration zum BeitragAutorinnen und Autoren: Luca Mollenhauer, Jan Neumann, Sonja Borski und Ingo Blees

PDF-Download: https://uhh.de/30dms

Was sind die Aufgaben und Ziele der neu eingerichteten Informationsstelle OER? Sieben Partnerinstitutionen arbeiten gemeinsam an diesem Projekt, um gemeinsam den zentralen Anlaufpunkt für OER im deutschsprachigen Raum aufzubauen.

Von Lizenzfragen zum Remix-Prinzip: Wie OERlabs zu Türöffnern für Medienbildung werden

Redaktion Synergie 1 Kommentar

Illustration zum BeitragAutorinnen und Autoren: Matthias Andrasch, Jun.-Prof. Dr. Sandra Hofhues, Constanze Reder und Jun.-Prof. Dr. Mandy Schiefner-Rohs

PDF-Download: https://uhh.de/0i473

Die OERlabs (BMBF-Förderlinie: OERinfo, FKZ: 01PO16018A+B) möchten alle Akteursgruppen der Hochschule zur Beschäftigung mit OER anregen und für den selbstverständlichen Umgang mit OER sensibilisieren.

Openness vor Ort

Redaktion Synergie Keine Kommentare

Illustration zum BeitragAutor: Tobias Steiner

PDF-Download: https://uhh.de/rsugk

Offene Bildungsmaterialien (englisch: Open Educational Resources, OER) und der dahinter liegende Gedanke der informationellen Offenheit (englisch: Openness) sind in aller Munde: Sowohl international als auch auf nationaler Ebene durch die OERinfo-Förderlinie des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF), zu der auch das SynLLOER-Projekt gehört, rücken OER und Openness vermehrt in den Fokus der Öffentlichkeit.

Open Educational Resources in der Schule – Bildung in der digitalen Welt

Redaktion Synergie Keine Kommentare

Illustration zum BeitragAutoren: Martin Brause und Manfred Schulz

PDF-Download: https://uhh.de/6ug9i

Digitale Transformation ermöglicht den ubiquitären, direkten Zugang zu Informationen und verändert damit auch die Anforderungen an schulisches Lernen. Informelles Lernen nimmt zu.

OER in die Schule! Freie Bildungsmaterialien für Unterricht und modernes Lernen

Redaktion Synergie Keine Kommentare

Illustration zum BeitragAutor: Dietmar Kück

PDF-Download: https://uhh.de/vp850

Das Internet ist voller Materialien, die das Lernen und Lehren unterstützen können. Doch welcher Content darf wie genutzt werden ohne gegen Urheberrechte o.ä. zu verstoßen?

OER im Unterricht – kreative Lernprodukte mit Creative Commons

Redaktion Synergie Keine Kommentare

Illustration zum BeitragAutor: Michael Busch

PDF-Download: https://uhh.de/ufzlc

In meinem Unterricht erstellen Schülerinnen und Schüler häufig digitale Lernprodukte, z.B. als finales Produkt am Ende einer Projektphase. Beispiele für Lernprodukte sind u.a. mBooks, Webseiten und Blogs, Erklär- und Dokumentationsfilme, Audio-Podcasts, digitale Poster, Mindmaps, Infografiken oder Bildschirmpräsentationen.

Seite 1 von 2